Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Die Welt und ich, Gerard Haußmann, Gesundheit Aktuell
Die Welt und ich, Gerard Haußmann, Gesundheit Aktuell
Die Welt und Ich
Die Welt und Ich

Spanische Liga

Auf dieser Seite finden Sie alles Wissenswerte über die Spanische Liga.  Dies wird von uns speziel ausgewählt. Die Informationen sind Interessant und Vielseitig. Unser bestreben ist es Ihre Aufmerksamkeit für diesen Sport zu gewinnen. Wir hoffen damit Ihr Interesse zu wecken. Wenn Sie Anregungen oder Kritik haben teilen Sie es uns im Gästebuch mit. Wir wünschen Ihnen nun gute Unterhaltung.

Royal Spanish Football Federation Vector Logo

Königlich-spanischer Fußballverband
Real Federación Española de Fútbol

Gründung 29. September 1913
FIFA-Beitritt 1913
UEFA-Beitritt 1954
Präsident Ángel María Villar
Generalsekretär Jorge Pérez Arias
Nationalmannschaften Fußballnationalteam (Herren)
Fußballnationalteam (Damen)
Futsalnationalteam (Herren)
Futsalnationalteam (Damen)
Vereine (ca.) 21.027 (Stand 2012)
Mitglieder (ca.) 869.320 (Stand 2012)

Fußball (spanisch: Fútbol oder Balompié) ist in Spanien der beliebteste Breiten- und Publikumssport. 869.320 Spieler aus 21.027 Vereinen (Stand 2012)[1] sind bei der Real Federación Española de Fútbol registriert, dem nationalen Verband, der sowohl den Vereinsfußball als auch die Nationalmannschaft Spaniens steuert.

 

 entnommen aus Wikipedia...

 

Logo des Ligaverbandes

Die höchste Kategorie des spanischen Vereinsfußballes ist die Primera División oder Liga BBVA, die aus 20 Mannschaften besteht. Die drei Letztplatzierten jeder Saison steigen in die Segunda División oder Liga Adelante (auch Segunda División A) ab. Diese besteht aus 22 Klubs. Die drei Besten steigen am Ende der Meisterschaft in die erste Liga auf und die letzten Vier in die viergliedrige Segunda División B ab.   weiterlesen...

Meldungen der letzten 24 Stunden zur Spanischen Liga von Google

finden Sie hier....

Twitter tweets zur Primera 'Division

finden Sie hier....

Die aktuelle Tabelle und den Spielplan der Spanischen Liga

finden Sie hier....

Nachrichten zum spanischen Liga von Goal

finden Sie hier.....

Die Mannschaften der Primera Division

FC Barcelona

Internet Meldungen zum FC Barcelona der letzten Woche 

finden Sie hier....

Neueste Nachrichten zum FC Barcelona 

finden Sie hier....

Internetmeldungen zu Atletico Madrid

finden Sie hier....

Neueste Nachrichten zu Atletico Madrid

finden Sie hier....

Real Madrid

 

Internetmeldungen zu Real Madrid

finden Sie hier....

Neueste Nachrichten zu Atletico Madrid

finden Sie hier....

FC Sevilla

Internetmeldungen zu FC Sevilla

finden Sie hier....

Neueste Nachrichten zu FC Sevilla

finden Sie hier....

Getty Images Javier Mascherano hat nicht nur Ärger mit Gegenspielern

Javier Macherano

FC-Barcelona-Star zu einem Jahr Haft wegen Steuerhinterziehung verurteilt.

Spanische Liga

Focus

21.01.16

Drastische Straft für Javier Macherano vom Champions-League-Sieger FC Barcelona. Der Argentinier ist wegen Steuerhinterziehung zu einem Jahr Haft verurteilt worden. Es gilt allerdings als unwahrscheinlich, dass der Verteidiger ins Gefängnis muss.

imago

Zinedine Zidane neuer Real-Trainer

Schüler seiner selbst

Spanische Liga

11 Freunde

04.01.16

Zinedin Zidane betritt zehn Jahr nach seinem Karriereende wieder die große Fußballblühne. Sein Gesamtwerk als Spieler erscheint immer noch eindrucksvoll.

Kommentar: Ich halte Zidane für einen der besten Fußballer aller Zeiten. Obwohl ich kein großer Freund von Real Madrid bin wünsche ich ihm alles Gute und freue mich ihn wieder öfters zu sehen.

 

Atlético MadridChina erobert den spanischen Fußball

 

DPA Multimillionär Wang Jianlin (Mitte) mit Atleticos Vorstandsvorsitzendem Miguel Angel Gil (links) und Präsident Enrique Cerezo

 

Der Multimillionär Wang Jianlin kauft sich bei Atlético Madrid ein. Es ist der Beginn einer vielfältigen Kooperation. Mit dem Eintritt Chinas in die Elite der spanischen Fußball-Liga wird nichts mehr sein wie zuvor.  weiterlesen...

 

 

Kommentar: Schade Atlético Madrid. Nichts gegen China, aber hier geht es doch nicht um Fußball sondern nur um wirtschaftliche Interessen. Uns tut es Leid daß sich der Fußball bald nur noch über seine wirtschaftliche Macht definiert.

 

FUSSBALL SPANIEn

 

Medien: Moyes wird Trainer in San Sebastian

09.11.2014, 12:38 Uhr

Der ehemalige Manchester-United-Teammanager David Moyes wird laut Medienberichten neuer Trainer des Erstligisten Real Sociedad San Sebastian.

 
David Moyes wird wohl neuer Trainer in San Sebastian Quelle: SID

Donostia-San Sebastián (SID) - Der ehemalige Manchester-United-Teammanager David Moyes wird laut spanischen Medienberichten vom Sonntag neuer Trainer des Erstligisten Real Sociedad San Sebastian. 

Kommentar: Real San Sebastian hat wieder einmal einen Briten als Trainer verpflichtet.

Luis Suárez gibt sein Debüt für den FC Barcelona

Die Schönen und das Biest

Nach vier Monaten Sperre gibt Luis Suárez sein Debüt für den FC Barcelona. Warum tut sich das gute Gewissen des Fußballs dessen meistgehassten Mann an? Die Wahrheit ist komplizierter. Gerade deshalb können sich beide gut tun.

Sieg im Duell der Giganten: Real Madrid dominierte den Clasico gegen Barcelona – natürlich auch dank Superstar Cristiano Ronaldo Foto: Getty Images

3:1-SIEG IM CLASICO

Real vernascht

Barca – wo war Messi?

Real Madrid mit Weltmeister Toni Kroos hat den Clasico gegen den FC Barcelona gewonnen und den Abstand auf den Erzrivalen an der Tabellenspitze auf einen Punkt verkürzt. Der spanische Fußball-Rekordmeister siegte im Topspiel des neunten Spieltags in der Primera Division mit 3:1 (1:1) und schob sich zumindest bis zum Sonntag auf Platz zwei vor.

Mustafis Team übernimmt vorläufig die Tabellenführung © SID-SID-AFP

Valencia zu schnell für Atletico - 

Barca weiter auf Rekordjagd

Drei von vier spanischen Spitzenteams waren im Einsatz - sie lieferten Blitztore und Rekorde! Mittendrin: Mustafi-Klub FC Valencia sowie die Barca-Superstars Lionel Messi und Neymar.

Barcelona - Weltmeister Shkodran Mustafi sitzt mit dem FC Valencia den Rekordjägern von Spitzenreiter FC Barcelona in der Primera Division weiter im Nacken. 

Mustafis Team setzte sich im direkten Duell der Verfolger gegen den zuvor noch ungeschlagenen und punktgleichen Titelverteidiger Atletico Madrid durch und ist weiter nur einen Zähler hinter Barcelona. weiterlesen.....


6. Spieltag: Barça will offensiv wieder überzeugen

Torwart, wechsel dich bei Real - Topspiel im Calderon

Nächste Runde im Madrider Torwart-Poker: Zuletzt stand Keylor Navas (re.) im Tor, in Villarreal darf angeblich Iker Casillas wieder ran. © Getty Images

Der 6. Spieltag der Primera Division hält einige pikante Partien parat: Die Ballermänner von Real Madrid gastieren in Villarreal, während der FC Barcelona seine Offensivform gegen die abwehrstarke Mannschaft aus Granada sucht. Das Topspiel des Spieltages bestreiten Atletico Madrid und der FC Sevilla, während Neu-Tabellenführer Valencia angeblich "ohne Euphorie" zu Real Sociedad reist weiterlesen.....

Aufstieg mit Hindernissen: Die Eibar-Story

 

 

Das Budget entspricht drei Monatsgehältern von Cristiano Ronaldo, die Heimstätte fasst weniger Zuschauer als das Schnabelholz von Altach und die Stadt ist ungefähr so groß wie Klosterneuburg.

 

Der Aufstieg von Sociedad Deportiva Eibar in die La Liga ist schlichtweg eine Sensation. Dem baskischen Verein aus dem 27.000-Einwohner-Ort gelang der direkte Durchmarsch von der dritten in die höchste Spielklasse.

 

In der Segunda Divison ließ das "spanische Grödig" letzte Saison alle Vereine hinter sich. Für die Meisterfeier wurde dem FC Barcelona das – mangels Titeln – ungebrauchte Confetti abgekauft. Schließlich teilt man sich die Vereinsfarben, seitdem sich Eibar 1944 Trikots von den Katalanen ausborgte....


 
Fußball: Niederlage bei Spaniens Neustart
Fußball: Niederlage bei Spaniens Neustart. Nach dem enttäuschenden Abschneiden bei der WM ist Spanien auch der Start in die neue Ära ...
 
Fußball Spanien: Financial-Fair-Play: Spielverbot für Getafes Star Leon
Als erstes Opfer des von der spanischen Fußball-Liga eingeführten Financial-Fair-Play ist Pedro Leon, von Getafe, mit einem Spielverbot belegt ...
Fussball - Spaniens Neustart nach WM-Desaster ohne Xavi und Iniesta
Europameister 2008, Weltmeister 2010, Europameister 2012. Sechs Jahre lang blieb Spanien nahezu unbesiegt. Nach dem Desaster bei der WM ...
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die Welt und Ich