Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Die Welt und ich, Gerard Haußmann, Gesundheit Aktuell
Die Welt und ich, Gerard Haußmann, Gesundheit Aktuell
Die Welt und Ich
Die Welt und Ich

Namibia

Auf dieser Seite finden Sie alles Wissenswerte über Namibia. Dies wird von uns speziell ausgewählt. Die Informationen sind Interessant und Vielseitig. Unser bestreben ist es Ihre Aufmerksamkeit für dieses Land zu gewinnen. Wir hoffen damit Ihr Interesse zu wecken. Wenn Sie Anregungen oder Kritik haben teilen Sie es uns im Gästebuch mit. Wir wünschen Ihnen nun gute Unterhaltung.

Flagge

Republic of Namibia
Republik Namibia

WahlspruchUnity, Liberty, Justice
(englisch für „Einheit, Freiheit, Gerechtigkeit“)
Amtssprache Englisch

diverse Nationalsprachen, darunter auch Deutsch

Hauptstadt Windhoek
Staatsform Republik
Regierungssystem Semipräsidiale Demokratie
Staatsoberhaupt Präsident
Hage Geingob (seit 21. März 2015)
Regierungschef Premierministerin
Saara Kuugongelwa-Amadhila (seit 21. März 2015)
Fläche 824.116 km²
Einwohnerzahl 2.113.007 (2011)
Bevölkerungsdichte 2,56 Einwohner pro km²

entnommen aus Wikipedia

Namibia  ist ein Staat im südlichen Afrika zwischen Angola, Botswana, Sambia, Südafrika und dem Atlantischen Ozean. Ein bis zu 100 Meter langer Grenzverlauf - und damit das einzige Vierlänereck der Erde - mit Simbabwe ist umstritten.

Nationalhyne Namibia

Landesinformationen zu Namibia des Auswärtigen Amtes

finden Sie hier....

Die Meldungen der letzten 24 Stunden von Google über Namibia

finden Sie hier....

Aktuelle Twitter tweets zu Namibia

finden Sie hier....

Aktuelle Nachrichten aus Namibia finden Sie hier...

Das Wetter für Namibia

finden Sie hier...

Den aktuellen Börsen Index für Namibia finden Sie hier...

TV Sender von Namibia Nachrichten und aktuelles

finden Sie hier...

Hitradio Namibia

Der erste kommerzielle deutschsprachige Sender aus Namibia! Rund um die Uhr deutschsprachiges Programm, Nachrichten aus Namibia und die besten Hits aus Deutschland und der ganzen Welt!

 

Live Stream

Namibia für Genießer - Neue Flugsafari 'Connoisseurs'

01.08.15 G.H.

Namibia

Namibia  für Genießer - Neue Frugsafari "Connoisseurs"

Da riesige Land Namibia mit geringem Zeitaufwand zu bereisen gelingt nur mittels einer Frugsafari. Das Windhoeker Unternehmen Naure Friend Safaris hat ein solches Programm unter dem Titel "Connoisseurs" aufgelegt.

Kommentar: Namibia ist Natur pur und erlebenswert. Viele Menschen sprechen hier auch deutsch.

 

Namibia feiert 25 Jahre Unabhängigkeit

Die Sonne Afrikas

Das Reiterdenkmal in der Hauptstadt Windhuk – hier im Jahr 1998 noch an seinem alten Standort – soll an die Kolonialkriege des deutschen Kaiserreichs gegen die Herero und Nama von... - FOTO: JÖRG SCHMITT/DPA

 

Vor 25 Jahren wurde Namibia unabhängig – und ist heute eines der stabilsten Länder des Kontinents Dazu tragen auch die 25.000 Deutschstämmigen bei, die einen Großteil des Mittelstands bilden.

 

Gnadenlos glüht die Sonne auch in den letzten Wochen des afrikanischen Sommers über der Weite Namibias. Wie schon 2014 hat es auch diesmal in der einstigen deutschen Kolonie zu wenig geregnet. Erst vor zwei Wochen gab es endlich den ersehnten Niederschlag – vermutlich zu spät, um noch etwas zu ändern an der Dürreperiode vor Beginn der Trockenzeit im Mai. Dennoch hat es etwas Beruhigendes, dass sich die Gespräche dieser Tage weniger um die Politik als um die Temperaturen drehen. Schließlich ging es bis zur Unabhängigkeit des Landes am 21. März 1990 jahrelang politisch hoch her.

 

 weiterlesen...

 

Kommentar: Die Bande zwischen Namibia und Deutschland sind noch immer eng. Leider wird dies von der Deutschen Bevölkerung kaum beachtet. Namibia ist wirtschaftlich und politisch eines der stabilsten Länder Afrikas. Wir deutschen sollten uns mehr um dieses Land bemühen.

 

Rugby-Nationalmannschaft verliert in Windhuk

Das Nationalteam unterlag gegen Namibia mit 20:58 - Immerhin konnte die Mannschaft "viel Erfahrung sammeln"

Windhuk. In der Weltrangliste trennen beide Mannschaften lediglich vier Plätze. Doch auf dem grünen Rasen ließ der Weltranglisten-22. Namibia der deutschen Rugby-Nationalmannschaft keine Chance. Am Mittwochabend setzten sich die "Welwitschias" in Windhuk deutlich mit 58:20 (36:6) gegen die Fünfzehn des Deutschen Rugby-Verbandes (DRV) durch. Der Mannschaft von Nationaltrainer Kobus Potgieter (Heidelberg) bleibt nur der schwache Trost, im dritten Vergleich gegen den fünfmaligen WM-Teilnehmer nach 1990 in Windhuk (7:54) und 1999 in Gera (13:79) das bisher beste Ergebnis erzielt zu haben.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die Welt und Ich