Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Die Welt und ich, Gerard Haußmann, Gesundheit Aktuell
Die Welt und ich, Gerard Haußmann, Gesundheit Aktuell
Die Welt und Ich
Die Welt und Ich

Afrika

Auf dieser Seite finden Sie alles Wissenswerte über den Afrikanischen Kontinent. Dies wird von uns speziel ausgewählt. Die Invormationen sind Interessant und Vielseitig. Unser bestreben ist es Ihre Aufmerksamkeit für diesen Kontinent zu gewinnen. Wir hoffen damit Ihr Interesse zu wecken. Wenn Sie Anregungen oder Kritik haben teilen Sie es uns im Gästebuch mit. Wir wünschen Ihnen nun gute Unterhaltung.

Afrika

Fläche 30.221.532 km²
Bevölkerung ca. 1,1 Milliarde
Bevölkerungsdichte 30,51 Einwohner/km²
Länder 54
Zeitzonen UTC−1 (Kap Verde) bis UTC+4(Mauritius und Seychellen)

entnommen aus Wikipedia

Afrika ist einer der Kontinente der Erde mit einer Fläche von 30,3 Millionen km² (22% der gesamten Landfläche der Erde). Er wird von etwas mehr als 1,1 Milliarden Menschen (Stand Mitte 3014) bewohnt Damit ist Afrika sowohl nach Ausdehnung wie nach Bevölkerung der zweitgrößte Erdteil.

Meldungen der letzten 24 Stunden über Afrika von Google

finden Sie hier....

 

Aktuelle Twitter tweets zu Afrika

finden Sie hier....

Aktuelles aus Afrika

finden Sie hier...

Aktuelles Wetter in Afrika

hier drücken...

Nachrichten zum Wetter in Afrika

finden Sie hier....

Nachrichten aus und mit Bezug auf Afrika von Afrika live

finden Sie hier....

Informationen der Bundeszentrale für politische Bildung über Afrka

finden Sie hier....

Aktuelle Aktivitäten des Goethe Instituts in Afrika

finden Sie hier....

Die Staaten Afrikas

Lokale Ware oder Import? Tomatenkörbe auf einem Markt in Lagos (Archivbild) © Akintunde Akinleye/Nigeria

Afrika

Die Zeit

01.01.16

Afrika

Ein Mann pflückt gegen Europa

Wie Tomaten aus der EU afrikanische Bauern zu Flüchtlingen machen.

Kommentar: Afrika muss vor den billig Importen aus Europa geschützt werden. Die EU darf keine Ware welche nach Afrika geht suventionieren. Lasst die afrikanischen Bevölkerung für sich selbst sorgen und unterstützt sie dabei. Keine billig Exporte mehr nach Afrika.

Bild: Imago

Afrika

NZZ

19.12.15

Konferenz in Nairobi

WTO steht vor Einigung

Die "Schwergewichte" der 10. Ministerkonferenz der Welthandelsorganisation (WTO) haen sich auf ein Abkommen geeinigt. Dies berichten verschiedene Quellen in Nairobi. Details sind noch nicht bekannt, doch betrifft dei Vereinbarung auch den umstrittenen Agrarbereich.

Kommentar: Die Welthandelsorganisation muss den Entwicklungsländern entgegen kommen. Es kann nicht sein, das die Industriestaaten Agrarprodukte subventionieren und die Entwicklungsländer ihre Eigenen Produkte nicht mehr verkaufen können. Eine Liberaliesierung des Weltmarktes darf nicht auf wirtschaftliche sondern auf menschliche Gesichtspunkte abheben. Die Globaliesierung bringt für die Entwicklungländer nichts.

Die US-Stützpunkte in Ramstein und Stuttgart spielen eine zentrale Rolle im Drohnenkrieg. (Foto: Lance Cheung)

US - Drohnenkrieg in Afrika

Tod eines Kamelhirten

21.09.15 G.H

Afrika USA / Meldungen des Tages

Süddeutsche Zeitung

2012 starb ein Somalier beim Kamelhüten durch den Angriff einer US-Drohne. Der Angriff galt eigentlich dem Al-Shabaab-Kämpfer Mohamed Sakr. Nun klagt sein Sohn gegen amerikanisches und deutsches Personal auf den Militärstützpunkten Ramstein und Stuttgart. Eine weitere Klage richtet sich gegen die Bundesrepublik Deutschland.

Kommentar: Diese fiesen Dinger gehören von der ganzen Welt geächtet. Die Kriegsführung mit Drohnen ist das Feigste und Hinterhältigste überhaupt. Bitte kämpft alle gegen diese Dinger.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die Welt und Ich